Allgemeine Geschäftsbedingungen

Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB):

  1. Das Angebot der in unserer Preisliste aufgeführten Weine ist freibleibend.
  2. In den angegebenen Listenpreisen sind Glas, Verpackung und MwSt. enthalten.
  3. Verpackung und Versand: Im 12er Karton. Ab 60 Flaschen im Einwegkarton (ohne Berechnung).
  4. Der Versand erfolgt ab Weingut auf Rechnung des Käufers durch Spedition oder Post.
  5. Alle Sendungen werden transportversichert.
  6. Mängelrügen erheben Sie bitte unmittelbar nach Erhalt der Sendung bei uns; Beanstandungen wegen beschädigter oder beraubter Sendung sofort beim jeweiligen Transporteur (Post oder Spediteur).
  7. Zahlung erbitten wir innerhalb eines Monats ohne jeden Abzug, sofern nichts anderes vereinbart ist. Bis zur vollständigen Bezahlung behalten wir uns das Eigentumsrecht an den gelieferten Weinen einschließlich Verpackung vor. Inkassokosten trägt der Käufer.
  8. Erfüllungsort für Lieferung und Zahlung ist Sommerhausen, Gerichtsstand Würzburg.